Seitenbereiche:

-

Bon Vivant – ein Bistro wie in Paris!

Zu Gast bei unserem Kunden Bon Vivant📍in der Seilergasse in 1010 Wien. Wieder konnten wir erfolgreich ein tolles Projekt abschließen. Ein Bistro wie in Paris und das mitten in Wien, mit tollen Gastgebern, gutem Wein, köstlichen Speisen und ganz viel Gemütlichkeit.

Was wir dort alles umgesetzt haben?
- individuelle Edelstahlarbeiten
- Kältetechnik für die Bar/Theke
- Spültechnik
- & einzelne Geräte für die kleine aber feine Küche

Was Derya Metzler von Gault&Millau über unseren Kunden Bon Vivant schreibt:

"Das neue Bistro in der Seilergasse bringt französisches Flair in die Wiener Innenstadt. Auf der Karte findet der Frankreich-Schwerpunkt mit Champagner, Rot- und Weißweinen aus der Provence bis ins Loire-Tal, Aperitifs und Cocktails seinen Höhepunkt. Wie in vielen Bistros üblich, befindet sich der Weinkühlschrank im Lokal, damit sich jeder Gast selbst seinen Favoriten aussuchen kann. Daneben können auch Biere – nach belgischer Art gebraut –  geordert werden. Kulinarisch gibt es eine kleine, feine Speisenauswahl, darunter Tartare de boeuf (17,50 Euro) oder légumes (15 Euro), Escargots vom Gugumuck (15,50 Euro) sowie fruchtige Tartelettes (6,90 Euro) und Clafoutis (6,90 Euro). Überdies werden laufend Specials, wie etwa Austern und Crémant, angeboten. Nach einem gelungenen Auftakt sind wir gespannt, wie sich die kleine Lokalität für frankophile Genießer*innen entwickelt."

Seilergasse 14, 1010 Wien
Mo bis Mi 16 bis 23 Uhr, Do bis Sa 16 bis 1 Uhr
bonvivant-vienne.at

Das könnte Sie interessieren: Weitere Projekte von STOELNER

Hier finden Sie noch mehr von STOELNER umgesetzte Gastroprojekte und zufriedene Kunden.

NACH OBEN